Die Magie der Menschen die miteinander – nicht nur zusammen – arbeiten

Das „X-Menschlein“ steht für den alles entscheidenden „X-Faktor„!
Egal um welche Art von Organisation es sich handelt. Um etwas zu bewegen, zu steuern und gemeinsam einen Zweck zu verfolgen – es geht immer darum die beteiligten und kooperierenden Menschen mitzunehmen.

Dabei sind Menschen nicht rational – und schon gar keine Maschinen mit vorher bestimmbarem Verhalten!